Transparent Code Level 2

From no name for this wiki
Revision as of 13:25, 16 May 2010 by Claude (talk | contribs) (security-safe-critical code)
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
Jump to: navigation, search

Ab .NET 4 wurde das Security Policy Konzept überarbeitet.

Code wird in 3 Kategorien aufgeteilt

Transparent Code

  • Kann kein Assert durchführen
  • Kann keinen unsafe oder unverifiable Code enthalten
  • Kann keinen Methodenaufruf zu critical Code machen
  • Kann keinen Member (z.B. Methode oder Property) aufrufen, welcher mit LinkDemand markiert ist.
  • Kann keinen native Code aufrufen.
  • Kann keinen Code aufrufen, welcher mit SuppressUnmanagedCodeSecurityAttribute markiert ist.
  • Kann nicht von kritischen Typen erben.
  • Kann keinen Security-critical Code ausführen.
  • Kann Safe-critical code ausführen.

security-safe-critical code

  • Ist fully trusted.
  • Kann von transparentem Code ausgeführt werden, security Checks werden aber vorgenommen.

security-critical code